Am Samstag kamen die Eltern unserer Waldkinder auf unserem Gelände zusammen und haben es “winterfest” gemacht.

Wir haben einiges „geschafft“:

  • die Wald-Toilette hat ein neues, lauschiges Plätzchen gefunden mit einem sehr schönen, rustikalen Blickschutz
  • das Kabuff hat nun endlich auch eine stabile Treppe
  • die Treppen haben bessere und sicherere Handläufe sowohl für die Erwachsenen als auch die Kinder bekommen
  • der kleine Bauwagen ist umgeräumt und wird in den nächsten Wochen noch optimierter ausgestattet
  • der Bereich hinter dem kleinen Bauwagen ist freigeräumt und Stau-Wasser darunter kann nun besser abfließen
  • die Dächer sind auf Dichtheit überprüft und die Regenrinnen freigeräumt
  • und vieles mehr!

Dabei haben nicht nur die Erwachsenen vollen Einsatz geleistet, sondern auch die Kinder tatkräftig und mit viel Spaß mit angepackt.

Vielen Dank an alle Beteiligte!